PLANTAGO BRONCHIALBALSAM 30 g

WALA Heilmittel GmbH
14 % gespart 4

Abb. ähnlich

7,62 € 2
254,00 € / 1 kg 2
AVP² 8,89 €

1-3 Werktage
Beschreibung

PLANTAGO BRONCHIALBALSAM

WALA Plantago Bronchialbalsam schenkt wohltuende Wärme und entspannt die Bronchien.

Wirkung

  • Löst festsitzenden Schleim
  • Erleichtert das Abhusten
  • Wirkt krampflösend
  • Spendet wohltuende Wärme
     

Weitere Vorteile und Besonderheiten

  • Natürliches Arzneimittel
  • Hoher Anteil an natürlichem und wärmendem Bienenwachs
  • Angenehmer Duft ätherischer Öle
  • Optimale Ergänzung zu WALA Plantago Hustensaft und WALA Bronchi Plantago Globuli velati
  • Wirksamkeit und Verträglichkeit in der Praxis bewährt
  • Geeignet für Erwachsene und Kinder ab 2 Jahren
     

Anwendung und Dosierung

  • Reiben Sie WALA Plantago Bronchialbalsam 1- bis 2-mal täglich auf Brust und Rücken ein. Bei chronischer Bronchitis sollten Sie den Bronchialbalsam mindestens 2-mal wöchentlich verwenden.
     

Dauer der Anwendung

Die Behandlung der Erkrankung sollte nach 2 Wochen abgeschlossen sein. Tritt bei akuten Entzündungen nach 2 Tagen keine Besserung ein, sollte ein Arzt konsultiert werden.

Die Dauer der Behandlung von chronischen Erkrankungen erfordert eine Absprache mit dem Arzt.

Wirksubstanzen

  • Spitzwegerich (Plantago lanceolata) hemmt die Entzündung und reguliert die übersteigerte Schleimbildung in den Bronchien.
  • Natürliches Lärchenharz (Terebinthina laricina) und Echter Kampfer (Campher) unterstützen zusammen mit natürlichem Bienenwachs (Cera flava) den Aufbau und Erhalt einer schützenden Wärmehülle.
  • Hochwertige ätherische Öle aus Thymian (Thymi aetheroleum) und Eukalyptus (Eucalypti aetheroleum) lösen festsitzenden Schleim und erleichtern das Abhusten.
  • Sonnentau (Drosera rotundifolia/anglica) und Pestwurz (Petasites hybridus) entkrampfen die Bronchialmuskulatur.
     

Pflichtangaben Plantago Bronchialbalsam

Anwendungsgebiete gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis. Dazu gehören: Katarrhalisch-entzündliche Erkrankungen der Luftwege. Warnhinweis: Enthält Erdnussöl und Wollwachs.

WALA Heilmittel GmbH, 73085 Bad Boll/Eckwälden.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Details
PZN 02198466
Anbieter WALA Heilmittel GmbH
Packungsgröße 30 g
Packungsnorm N1
Darreichungsform Salbe
Rezeptpflichtig nein
Apothekenpflichtig ja
Zusatzbeschreibung
PLANTAGO BRONCHIALBALSAM mit 30 g Inhalt, vom Hersteller WALA Heilmittel GmbH, mit der Artikelnummer 02198466 oder der EAN 4150021984660
Besondere Merkmale:
  • Ohne Farbstoffe
  • Ohne Konservierungsstoffe
Anwendungshinweise
  • Soweit nicht anders verordnet, Salbe 1- bis 2-mal täglich auf Brust und Rücken einreiben; bei chronischer Bronchitis mindestens 2-mal wöchentlich einreiben.
  • Soweit nicht anders verordnet, Salbe 1- bis 2-mal täglich auf Brust und Rücken einreiben; bei chronischer Bronchitis mindestens 2-mal wöchentlich einreiben.

 

  • Dauer der Anwendung:
    • Die Behandlung der Erkrankung sollte nach 2 Wochen abgeschlossen sein.
    • Tritt bei akuten Entzündungen nach 2 Tagen keine Besserung ein, sollte ein Arzt konsultiert werden.
    • Die Dauer der Behandlung von chronischen Erkrankungen erfordert eine Absprache mit dem Arzt.
Zusammensetzung
bezogen auf 1 Gramm
20 mg Campher
10 mg Drosera e planta tota ferm 33c (hom./anthr.) D3
5 mg Eucalyptusöl
50 mg Lärchen Terpentin
10 mg Petasites e radice ferm 33c (hom./anthr.) D1
10 mg Plantago e foliis ferm 34c (hom./anthr.) D1
5 mg Thymianöl
Plantago comp. (hom./anthr.)
150 mg Wachs, gelb
+ Erdnussöl, raffiniert
+ Ethanol 96% (V/V)
+ Wasser, gereinigt
+ Wollwachs
Gegenanzeigen
  • Nicht anwenden
    • bei Kindern unter 2 Jahren
    • bei Überempfindlichkeit gegen Kampfer, Eucalyptusöl, Cineol, Thymian oder einen der anderen Lippenblütler (Lamiaceen), Birke, Beifuss, Sellerie oder einen der anderen Wirkstoffe
    • bei Bronchialasthma oder anderen Atemwegserkrankungen, die mit einer ausgeprägten Überempfindlichkeit der Atemwege einhergehen
    • wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegenüber einem der sonstigen Bestandteile sind
  • Bei Hautkrankheiten, offenen Wunden oder verletzter Haut darf das Arzneimittel hier nicht aufgetragen werden.
Nebenwirkungen
  • Bei Anwendung dieses Arzneimittels kann es zu folgenden Nebenwirkungen kommen:
    • Hautreaktionen (z. B. Ekzem, Exanthem, Hautausschlag, Hautreizungen, Juckreiz, Kontaktdermatitis, Rötung und Schwellung der Haut, Überempfindlichkeit der Haut), Allergien und Atemnot.
    • In diesen Fällen ist die Anwendung zu beenden und ein Arzt aufzusuchen.
  • Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt, Apotheker oder das medizinische Fachpersonal. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht angegeben sind.

     

Wechselwirkungen
  • Wechselwirkungen mit anderen Mitteln:
    • Keine bekannt.
Schwangerschaftshinweise
  • Wie alle Arzneimittel sollte dieses in Schwangerschaft und Stillzeit nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden.
  • Stillzeit
    • Stillende sollen das Arzneimittel nicht im Bereich der Brust auftragen.
Hinweise
  • Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung und Warnhinweise:
    • Das Arzneimittel enthält Stoffe, die bei Patienten mit Überempfindlichkeit auf ätherische Öle oder Lippenblütler (Lamiaceen) zu Unverträglichkeitsreaktionen führen können. Achten Sie daher bitte besonders auf das Auftreten von Juckreiz, Rötung und Schwellung der umgebenden Haut. Falls Sie derartige Anzeichen bemerken, beenden Sie bitte die Anwendung des Arzneimittels und suchen Ihren Arzt auf.
    • Der Kontakt mit Schleimhäuten ist zu vermeiden, die Hände sind nach der Anwendung zu reinigen.
    • Bei länger anhaltenden oder unklaren Beschwerden muss ein Arzt aufgesucht werden.
    • Falls ein Kind versehentlich das Präparat verschluckt, sollten Sie unverzüglich einen Arzt aufsuchen, der die nötige Behandlung durchführen kann. Versuchen Sie nicht, Erbrechen auszulösen!

Kunden kauften auch...

Bei Arzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Folgen Sie uns in unseren Social Media Kanälen

Bei Arzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Bei Tierarzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker.

1 Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP)

2 Preise Die im Onlineshop ersichtlichen Preise gelten nur für Online-Bestellungen

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versand

3 Preis solange der Vorrat reicht

4 * Sparpotential gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers (UVP).


Wenn Sie in unserem Shop ein Benutzerkonto einrichten, werden Sie schneller durch den Bestellvorgang geführt, können Ihren bisherigen Bestellablauf verfolgen und vieles mehr.

Registrieren

Öffnungszeiten

Montag 08:00 - 18:30
Dienstag 08:00 - 18:30
Mittwoch 08:00 - 18:30
Donnerstag 08:00 - 18:30
Freitag 08:00 - 18:30
Samstag 08:30 - 13:00
Sonntag geschlossen
Anfahrt zur Apotheke